top of page
Confined Space Workman

Confined Space

Ziel dieses Kurses zum Einstieg in beengte Räume ist es, die Teilnehmer auf das sichere Betreten, Arbeiten und Verlassen beengter Räume mit geringem und mittlerem Risiko vorzubereiten. Er umfasst Schulungen zu Zugangsgeräten (Stativ- und Windensystem, Rettungsgeräte), Rettungsgurten für beengte Räume, atmosphärischen Überwachungsgeräten, Belüftung, Verwendung von 15-Minuten-Notfallatemgeräten, Kommunikation in beengten Räumen und den Aufgaben der obersten Person (Sicherheitsbeauftragter).

Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse zur Gesetzgebung für beengte Räume, zur Identifizierung beengter Räume und der damit verbundenen Gefahren, zur Sensibilisierung für die Risikobewertung beengter Räume, zu den Grundsätzen sicherer Arbeitssysteme für den Einsatz in beengten Räumen sowie zu den gesetzlichen Anforderungen und der Bedeutung eines Rettungsplans für beengte Räume.

Praktische Übungen werden in unserem speziell dafür errichteten Übungsbereich für beengte Räume durchgeführt , in dem die Teilnehmer einen bestimmten beengten Raum mit einem zugelassenen Sicherheitsgurt und einem Atemschutzgerät mit Gesichtsmaske/Haube absteigen/aufsteigen und durchqueren. Von den Teilnehmern wird erwartet, dass sie unter verschiedenen simulierten Notfallbedingungen durch Tunnelbereiche unterschiedlicher Größe und Form kriechen.

Diese Kurse sind für Gruppen, also sprechen Sie bitte mit einem unserer engagierten Account Manager unter 01782 438813, um weitere Informationen und verfügbare Termine zu erfahren.

The NPORS  courses are provided through our training partner, Kentra Training who are holders of the NPORS Licence

bottom of page